Roberto Crestani verstärkt Wabion in der Romandie

1. April 2020

Wabion wächst munter weiter. Seit Anfang März leitet Roberto Crestani das neue Westschweizer Büro des führenden Google Cloud Premier Partners im DACH-Markt. Roberto Crestani bringt langjährige Erfahrung im Vertrieb und Integration von IT- und Softwarelösungen für grosse, kleine und mittlere Unternehmen im In- und Ausland mit.

 

“Es erfüllt mich mit Stolz, das rasante Wachstum von Wabion in der Romandie fortzusetzen. Ich freue mich darauf, unsere französischsprachigen Kunden bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen. Zusammen mit Google Cloud führen wir grosse und kleine Unternehmen pragmatisch in die Cloud – ab der grünen Wiese via Proof of Concept (PoC) und Minimum Viable Product (MVP) zu einem soliden Fundament, auf dem sie neue Wege der Cloud begehen können – beispielsweise im Bereich von Infrastructure Modernization, Application Transformation, Big Data Analytics und Collaboration”, sagt Roberto Crestani zu seiner Herausforderung bei Wabion Schweiz.

 

“Mit Roberto erhalten wir die gewünschte Verstärkung für die Westschweiz, das freut uns sehr. In der ganzen Schweiz entdecken immer mehr Unternehmen die Vorteile von Google Cloud. Wir wollen sie weiterhin dabei unterstützen, diese Vorteile schneller und besser zu nutzen”, erklärt Michael Gomez, Co-Geschäftsführer von Wabion Schweiz. Die Schweizer Wabion AG mit Sitz in Olten setzt das starke Wachstum aus 2019 auch im neuen Jahr fort und plant, den Personalbestand bis Ende 2020 mehr als zu verdoppeln.