Die G Suite kommt in die Domstadt

10. März 2020

„Vun nix kütt nix“ – Innovation durch Kollaboration

Der heutige Arbeitsplatz ist vielfältiger, dynamischer und geografisch breitflächiger als je zuvor. Möchte ein etabliertes Unternehmen wirtschaftlich und personell weiterhin relevant bleiben, führt kein Weg an einem Umdenken und digitalen Wandel vorbei. Das größte Hindernis für Veränderungen ist jedoch häufig eine rigide und hart eingesessene Kultur: Menschen sind auch in technologischer Hinsicht Gewohnheitstiere und schrecken zunächst vor Veränderung zurück. Die G Suite bietet deswegen eine Kollaboration-Plattform mit intuitiver Handhabung. Ein professionelles Change Management sorgt für eine erfolgreiche Umstellung und gesteigerte Arbeitseffizienz mittels Vermittlung des besten Umgangs und der Vorteile der neuen Tools.

Die „Generation Z“, die bereits heute den Wettbewerb um die Talente von morgen auslöst, erwartet nicht nur flache Hierarchien, sondern auch intelligente und zeitgemäße Prozesse, unternehmensübergreifende Vernetzung und modernste Tools für die Zusammenarbeit. Die auf künstlicher Intelligenz basierende Funktionen wie Sprachsteuerung, Chatbots und virtuelle Assistenten ermöglichen einen weiteren Quantensprung innerhalb dieser Anwendungen und verschaffen so in vielerlei Hinsicht einen Wettbewerbsvorteil.

Ihre Teilnahme – kompakter, informativer Mehrwert.

Erfahren Sie, wie G Suite den Grundstein für eine Innovationskultur legt und die Art und Weise, wie Teams zusammenarbeiten, kommunizieren und in Verbindung bleiben, revolutionieren kann. Ein Einblick in die Kultur, Mission und Werte von Google, die es zum beliebtesten Arbeitgeber der Welt machen, eine umfassenden Live-Demonstration der G Suite, sowie Erfahrungsberichte und Austauschmöglichkeiten mit bereits umgestellten Unternehmen verschiedener Branchen.

Veranstaltungsdetails

Die Veranstaltung findet am 25. Juni 2020 im RheinEnergieSTADION in Köln statt. Weitere Informationen zum Event und die Anmeldung finden Sie hier: eventswith.wabion.com